Yanik Sousa, Valbone Mustafi und Claudia Thommen-Schmid
Yanik Sousa, Valbone Mustafi und Claudia Thommen-Schmid

 

Die SP Dietikon steigt mit drei bisherigen Schulpfleger*innen in die Schulpflegewahlen vom 15. Mai 2022. Mit Claudia Thommen Schmid, Valbone Mustafi und Yanik Sousa schlägt sie drei erfahrene und kompetente Kandidierende für eine weitere Legislatur in der Schulpflege vor.

Durch die kommende Verkleinerung der Schulpflege werden viele Veränderungen anstehen. Die SP Dietikon zeigt mit ihren klaren Nomination auf, dass sie es als wichtig erachtet, gerade in diesem Schrumpfungsprozess auf bewährte Schulpfleger*innen zählen zu können.

Kandidierende

Claudia Thommen Schmid

1976, Architektin

Yanik Sousa

1992, Projektleiter Jugendrotkreuz

Valbone Mustafi

Valbone Mustafi _ 2018-2022 Schulpflege